Artikelformat

Weihnachtsbäckerei – Teil II: Florentiner mit Aprikosen

In unserem zweiten Teil der Weihnachtsbäckerei stellen wir euch eine weitere Leckerei vor: Florentiner mit Aprikosen

Diese Plätzchen sehen nicht nur lecker aus, sondern schmecken auch ganz wundervoll. Und die Zubereitung ist ganz ohne Mehl.

Die Zubereitung dauert insgesamt ungefähr eine Stunde. Die Backzeit pro Blech beträgt 15 Minuten. Wenn die Florentiner luftdicht verpackt werden, sind sie an einem kühlen Ort ca. 3 Tage haltbar – danach werden sie weich.

Zutaten für 40 Stück Florentiner mit Aprikosen:

60 g getrocknete Aprikosen
75 g Butter
75 g brauner Zucker
4 EL Honig
125 ml Sahne
2 gehäufte EL gemahlene Mandeln
75 g gehackte Mandeln
75 g Mandelblättchen
125 g weiße Kuvertüre
1 TL Rapsöl

 

Zubereitung der Florentiner mit Aprikosen:

Zuerst die Aprikosen fein hacken (aber nicht zu fein). Im Anschluss die Butter mit dem Zucker und dem Honig in einem Topf schmelzen. Sahne zugeben und unter Rühren aufkochen lassen. Schließlich die Aprikosen dazugeben und alles 1 bis 2 Minuten köcheln lassen. Anschließend vom Herd nehmen und alle Mandeln (gemahlen, gehackt, Blättchen) unterziehen.

Der Ofen sollte dann auf 160°C (Umluft) vorgeheizt werden.

Von der Florentinermasse mit Teelöffeln kleine Häufchen mit 4 cm Abstand auf ein Blech mit Backpapier setzen und alles im Ofen ca. 15 Minuten goldbraun backen.

Die gebackenen Florentiner aus dem Ofen nehmen und auf dem Backblech abkühlen lassen. Mit einer Palette vorsichtig lösen und umdrehen.

Tipp: Falls die Florentiner eine bspw. runde Form haben sollen, dann lassen sich die noch warmen Florentiner mit einem mittelgroßen Plätzchenausstecher noch in Form bringen. Wir haben Muffinförmchen aus Silikon genommen.

Dann kommen wir zu der Kuvertüre, die zuerst gehackt wird und dann mit dem Öl über einem heißen Wasserbad geschmolzen wird. Die Unterseite der Florentiner mit der Schokolade überziehen. Wer sich dann noch weiter austoben will, kann mit einer Gabel z.B: ein Wellenmuster hineinziehen. Dann die Florentiner trocknen lassen.

Fertig.